ECHT  SCHWEIZERISCH
Default
Episoden aus dem Schwinger-Blog
Mittwoch, 12.08.2009 von Schlussgang
#93 - AUF DEM BIELER HAUSBERG MIT STUCKI?
Sieg_4

Der traditionelle Schwinget auf dem Bieler Hausberg findet dieses Jahr an einem Samstag statt. Erwartet wird auch der Seeländer Christian Stucki.

Infolge des Berner Kantonalen sowie der Schwägalp findet der Schwinget auf dem Bieler Hausberg dieses Jahr etwas später als gewohnt statt, nämlich am Samstag, 22. August. Erwartet werden zirka 30 Aktive sowie 120 Jungschwinger.

Mit Stucki und Gnägi Zum Teilnehmerfeld gehören die beiden Seeländer Aushängeschilder Christian Stucki und Florian Gnägi. Über diese beiden führt der Tagessieg. Der dritte Spitzenathlet aus dem Seeland, Christian Dick, wird wegen der gleichzeitig stattfindenden Eidgenössischen Ringertage in Willisau fehlen. Nebst Seeländer Schwingern werden auch einige Athleten aus dem Mittelland erwartet. Ihre Teilnahme in Aussicht gestellt haben die Graber-Brüder. Gäste kommen aus dem Baselbiet vom Schwingklub Waldenburg. Auch neben dem Schwingplatz wird einiges geboten, so das traditionelle Hammen-Schätzspiel und Jodlervorträge. Austragung ist bei jeder Witterung, genügend gedeckte Sitzplätze sind vorhanden. Anschwingen der Aktiven ist um 12 Uhr, die Jungschwinger steigen schon ab 8.30 Uhr in die Hosen.

Was meinen Sie dazu?
Diese einfache Rechnung dient als Spamschutz!