ECHT  SCHWEIZERISCH
Default
Episoden aus dem Schwinger-Blog
Freitag, 19.08.2011 von Marco
#155 - LETZTER FORMTEST UND SELBSTVERTRAUEN TANKEN
In rund 2 Wochen findet mit dem Unspunnen der Saisonhöhepunkt statt. Auf der Schwägalp ergibt sich die letzte Chance für den Feinschliff.
Schwingfest_12

Inner- und Nordwestschweizer Gäste treffen auf der Schwägalp am Sonntag auf die Spitze des NOS-Verbands. Dabei gilt es, für das Unspunnen-Schwinget nochmals zusätzliche Motivation zu tanken und den letzten Feinschliff zu holen.

Die Einteilung mischte interessante Paarungen für den 1. Gang am Bergkranzfest. Dabei treffen Forrer Nöldi auf den Stoos-Sieger von Ah Benji, Schaffhauser Festsieger Bless Michael auf Gisler Bruno (Sieger Nordwestschweizer) und die beiden Routiniers Burkhalter und Grab aufeinander.

Spitzenpaarungen: 1. Gang

  • Forrer Arnold - Von Ah Benji
  • Bless Michael - Gisler Bruno
  • Burkhalter Stefan - Grab Martin
  • Bösch Daniel - Thürig Mario
  • Büsser Andy - Studer Benno
  • Fäh Bruno - Schuler Christian
  • Roth Jakob - Laimbacher Ivo
  • Glaus Martin - Ulrich Andreas
  • Clopat Beat - Gschwind Michael
  • Philipp Edi - Zindel Thomas
  • Götte Urban - Gasser Stefan
  • Peng Mike - Stadelmann Ruedi
  • Notz Beni - Gloggner Philipp
1 Kommentar
Toni
Geschrieben am: 20.08.2011
Mal schauen ob Noldi in Form ist und den bärenstarken von Ah auf den Rücken bringt.
Was meinen Sie dazu?
Diese einfache Rechnung dient als Spamschutz!